Beratung bei steuerlichen Betriebsprüfungen

Fachlich unzureichend betreute Betriebsprüfungen, die sich im wesentlichen auf die Buchführung und den Jahresabschluss konzentrieren, können zu hohen Steuernachforderungen führen.

 

Dies kann bei einer qualifizierten und rechtzeitigen Betreuung von Beginn an vermieden werden. Sofern bei Ihnen eine Betriebsprüfung durchgeführt werden soll, unterstützen und beraten wir Sie ebenso qualifiziert wie bei den damit im Zusammenhang stehenden Verhandlungen mit der Finanzbehörde.

 

Kennen Sie die Auswirkungen des Datenzugriffs der Finanzverwaltung im Falle einer Betriebsprüfung auf Ihr Unternehmen?

Betriebsprüfung
Steuerberater Trude und Kollegen

Aktuelle News:

  • Vermutung einer Versorgungsehe erfolgreich widerlegt

    22.03.2019 14:26 | Nachrichten Recht

    Auch wenn eine Ehe erst nach Feststellung einer Berufskrankheit geschlossen wird und der betroffene Ehemann innerhalb des erstes Ehejahres stirbt, kann ein Anspruch auf Witwenrente bestehen. Dies entschied das SG Osnabrück (Az. S 8 U 90/16).

  • Keine Versicherungspflicht für selbständigen Personal Trainer

    22.03.2019 14:09 | Nachrichten Recht

    Ein selbständig tätiger Personal Trainer, der ausschließlich Einzelkunden betreut, übt eine im Wesentlichen beratende und keine lehrende Tätigkeit aus. Er ist damit nicht versicherungspflichtig in der gesetzlichen Rentenversicherung. Dies entschied das SG Osnabrück (Az. S 1 R 132/17).

  • Kein Beförderungsanspruch für Hauptschullehrer in der Freistellungsphase

    22.03.2019 12:57 | Nachrichten Recht

    Hauptschullehrer, die sich in der Freistellungsphase der Altersteilzeit befinden, haben keinen Anspruch auf Beförderung zum Realschullehrer. Das gilt selbst dann, wenn sie die sog. Wechselprüfung II bestanden haben. Das entschied das VG Koblenz (Az. 5 K 485/18.KO und 5 K 493/18.KO).

Quelle: Datev.de